Willkommen auf unserer Homepage!
Wir freuen uns über dein Interesse an unserem Verein!
Ihr werdet hier über alle Neuigkeiten, Termine etc. informiert.
Viel Spaß beim Stöbern! 
 
    
Saisonabschluss 2016/2017

Nach 25 Schießabenden stehen unsere Klassenbesten fest!

In der Schülerklasse erhielt Florian Huber (1338 Ring) den Pokal, Platz 1 in der Altersklasse erreichte Hermann Huber (1579 Ring). Ihm folgte Josef Klaß (1609 Ring) in der Seniorenklasse und Michael
Holzmüller (1888 Ring) unter den Auflageschützen. In der Schützenklasse ist Michael Robeller (1790 Ring) der Beste. An die Spitze der Damenklasse setzte sich Gabi Holzmüller (1812 Ring) und sicherte sich somit zugleich den Titel der Vereinsmeisterin in der Disziplin Luftgewehr.

Unter den Luftpistolen-Schützen - und damit Vereinsmeister dieser Disziplin - war Albert Fesenmeir mit 827 Ringen am erfolgreichsten.

Sie alle konnten sich den Wanderpokal für ein Jahr sichern.

Alle Ergebnisse 2016/2017



v.l. 1. Schützenmeister Markus Plabst, Michael Holzmüller, Gabi Holzmüller, Michael Robeller,
Florian Huber, Josef Klaß, AlbertFesenmeir, Hermann Huber




Preis- und Königsschießen 2017

Pünktlich zum Hl.-Drei-Königs-Tag fand das alljährliche Preis- und Königsschießen der Schützengesellschaft „Glonn-Au“ Vogach statt. Insgesamt 42 Schützen und Schützinnen stellten sich dem traditionellen Schießen.

Beim Königsschießen stand den Schützen jeweils nur ein einziger Schuss zur Verfügung. Dabei wurde Florian Huber Jugendschützenkönig, Katharina Robeller wurde mit einem 189,8 Teiler Schützenkönigin. Hinter ihr reihten sich Gabi Holzmüller (2. Platz mit 247,0T.) und Jürgen Holzmüller (3. Platz mit 320,7T.) ein.

Beim Preisschießen sicherte sich Johann Bader jun. mit einem 25,0 Teiler den ersten Platz und hatte damit freie Auswahl.

 

v.l.: Gabi Holzmüller, Johannes Bader, Katharina Robeller, Florian Huber, Jürgen Holzmüller, 1. Schützenmeister Markus Plabst




Jahreshauptversammlung 2016

Am 25.11.2016 fand unsere Jahreshauptversammlung statt, in der u.a. die Vorstandschaft neu gewählt wurde.

Einige Mitglieder wurden von Michael Robeller und 2. Gauschützenmeister Wolfgang Maschenbauer für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt:


Vorne v.l.: Michael Robeller (1.Schützenmeister), Markus Plabst (15 Jahre), Martin Karrer (40 Jahre), Gabi Holzmüller (15 Jahre), AntonHuber (40 Jahre), Thomas Huber (15 Jahre), Martin Huber, Johann Handwerker, Horst Handwerker (alle 40 Jahre), Wolfgang Maschenbauer (2. Gauschützenmeister)

Hinten v.l.: Christian Karrer (15 Jahre), Albert Fesenmeir (40 Jahre),
Martin Giggenbach (25 Jahre)